Einheitsbeitrag der MP

  • Einheitsbeitrag der MP


    Inhaltsverzeichnis
    1. Aufgaben

    2. Ausrüstung

    3. Weiterbildungen

    4. Regeln

    5. Führungsebene


    1. Aufgaben


    In erster Linie ist die MP für die Sicherheit in der Basis verantwortlich.

    Zudem machen sie Patrouillen durch die Stadt,

    sie achtet darauf, dass die Regeln eingehalten werden,

    sichert Versammlungen und beschützt VIP`s.


    2. Ausrüstung

    •Gewehr: AK74

    •Schrotflinte: M3

    •Pistole: M1911


    •Messer

    •Funkgerät

    •Schocker

    •Handschellen

    •Strafkatalog

    •Rammbock

    •Nagelband


    3. Weiterbildungen



    Fortbildungen
    Beschreibung
    Detektiv
    (Stabsfeldwebel+)
    Geht Fällen intensiv nach, prüft diese, sucht nach Beweisen, befragt alle Zeugen usw.
    Personenschutz
    (Unteroffizier+)
    Wie der Name schon sagt, beschützt man höherrangige Offiziere, und sorgt für ihre Sicherheit.
    Verbesserte Waffenausbildung
    (Soldat+)
    Bei erfolgreicher Absolvierung, darf man die Schrotflinte und den Rammbock benutzen.




    4. Regeln

    Das brechen von Internen Regeln wird mit einem Strike, Degradierung oder sogar einem Rauswurf sanktioniert.


    Verboten:

    •Ausnutzen von Gegenständen

    •Ausnutzen von Sonderrechten

    •Respektlosigkeit

    •Nicht höherrängigen salutieren

    •Sonderfahrzeug ausnutzen

    •Befehle missachten

    •Kleiderordnung nicht einhalten


    5. Führungsebene


    RangName
    OberstHüseyin Kökseçen
    Major
    Major